UNTERSUCHUNGEN DES MINERALISCHEN STICKSTOFFS IM BODEN (GW 8)

€5,00
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Grundwasser Band 8

Untersuchungen des mineralischen Stickstoffs im Boden

70 S., 5,00 € + Versand

Im Rahmen des Niedersächsischen Kooperationsmodells zum Trinkwasserschutz werden in den niedersächsischen Trinkwassergewinnungsgebieten seit vielen Jahren Grundwasserschutz-Maßnahmen gemeinsam mit der Landwirtschaft durchgeführt. Hauptziel dieser vom Land Niedersachsen aus Mitteln der Wasserentnahmegebühr und der EU geförderten Projekte ist die Verringerung der winterlichen Nitratauswaschung in das Grundwasser. Ein Indikator für die grundwasserverträgliche Flächenbewirtschaftung ist der möglichst niedrige Stickstoffgehalt im Boden kurz vor Beginn der winterlichen Sickerperiode.

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »