TRINKWASSERSCHUTZKOOPERATIONEN IN NIEDERSACHSEN (GW 19)

€5,00
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Grundwasser Band 19

Trinkwasserschutzkooperationen in Niedersachsen
Grundlagen des Kooperationsmodells und Darstellung der Ergebnisse

49 S., 5,00 € + Versand

Das Niedersächsische Kooperationsmodell zum Trinkwasserschutz wurde 1992 mit der 8. Novelle des Niedersächsischen Wassergesetzes eingeführt. Ziel des Modells ist die Sicherung der Grundwasserqualität, damit die Versorgung der Bevölkerung mit hochwertigem Trinkwasser erhalten bleibt. Die vorliegende zweite Auflage des Berichtes "Trinkwasserschutzkooperationen in Niedersachsen" versteht als Fortschreibung und Weiterentwicklung der ersten Auflage. So beinhaltet dieser Bericht auch aktuelle Auswertungen, die zum Teil auf neuen, detaillierteren Rohdaten beruhen.

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »