LITERATURSTUDIE ZUR ENTWICKLUNG UND BEDEUTUNG VON SOMMERDEICHEN

€15,00
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Arbeiten aus der Forschungsstelle Küste Band 14
Literaturstudie zur Entwicklung und Bedeutung von Sommerdeichen

102 S., 15,00 € + Versand

Im Verlauf der Besiedlung der tiefliegenden Nordsee-Küstengebiete wurden Sommerdeiche auf landwirtschaftlich genutzten Außendeichsflächen errichtet. Die Deichhöhe reicht aus, um das eingedeichte Vorland (Sommerpolder) während der Weidezeit vor Überflutungen mit Seewasser zu schützen. Das Deichprofil ist so gestaltet, dass der Sommerdeich von den während des Winters auftretenden hohen Sturmfluten schadlos überströmt werden kann.

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »