ERMITTLUNG VON SCHWERMETALL-TRENDS IN NIEDERSÄCHSISCHEN KÜSTENGEWÄSSERN ENTSPRECHEND DER EG-WASSERRAHMENRICHTLINIE (KuÄ 3/11)

€10,00
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Küstengewässer und Ästuare Band 3

Ermittlung von Schwermetall-Trends in niedersächsischen Küstengewässern entsprechend der EG-Wasserrahmenrichtlinie (2011)

101 S., 10,00 € + Versand

Die EG-Richtlinie 2008/105/EG (Umweltqualitätsnormen im Bereich der Wasserpolitik) beinhaltet nicht nur die Bewertung von Oberflächengewässern nach Umweltqualitätsnormen, sie nimmmt vielmehr auch Bezug auf die Überprüfung des Verschlechterungsverbots. So müssen die Mitgliedsstaaten Sorge dafür tragen, dass langfristige Trendermittlungen durchgeführt werden und sichergestellt ist, dass die ermittelten Konzentrationen nicht signifikant ansteigen.

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »