BIOTA-MONITORING IN AUSGEWÄHLTEN NIEDERSÄCHSISCHEN GEWÄSSERN - UNTERSUCHUNG VON TIERARZNEIMITTELN IN (OG 37)

€5,00
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Oberirdische Gewässer Band 37

Biota-Monitoring in ausgewählten niedersächsischen Gewässern -

Untersuchung von Tierarzneimitteln in Fischen

 

11 S., 5,00 € + Versand

Im Rahmen dieser Pilotstudie sollte untersucht werden, ob die Untersuchung von Fischen als Instrument der Gewässerzustandsüberwachung auch für den speziellen Fall der Tierarzneimittel geeignet ist.

Das Projekt wurde in den Jahren 2013 und 2014 unter der Beteiligung des NLWKN, des LAVES und des Instituts GALAB durchgeführt. In diesem Bericht werden neben der angewandten Methodik die Ergebnisse des Projekts dargestellt und diskutiert.

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »